Sprachen

Mobile Navigation

Main Navigation DE

Full Spin Festival 2015

Mittwoch, 1. Juli 2015 bis Sonntag, 5. Juli 2015

Alles zum Full Spin Festival 2015 — Impressionen, Performances, Locations, Partner

Programm

Datum Titel Typ Standort
1. Juli 2015 - 19:00 Festivaleröffnung Concert Maschinenhaus Essen
1. Juli 2015 - 20:00 Anatomia Publica Performance Maschinenhaus Essen
1. Juli 2015 - 22:00 Botticelli Baby Concert Gelände der Zeche Carl
2. Juli 2015 - 10:00 Voice in Theatre Workshop Gelände der Zeche Carl
2. Juli 2015 - 10:30 Tools Workshop Consol Theater Gelsenkirchen
2. Juli 2015 - 15:00 Project HaHa Performance Maschinenhaus Essen
2. Juli 2015 - 18:00 Rouge Chaperon Performance Maschinenhaus Essen
2. Juli 2015 - 21:00 Jake & Pete’s big reconciliation attempt for the disputes from the past Performance Maschinenhaus Essen
3. Juli 2015 - 11:00 Talk Workshop Gelände der Zeche Carl
3. Juli 2015 - 15:00 Artist Diploma Performance Maschinenhaus Essen
3. Juli 2015 - 18:00 The Art of Laughter Performance Maschinenhaus Essen
3. Juli 2015 - 21:00 Un Poyo Rojo Performance Maschinenhaus Essen
4. Juli 2015 - 10:00 Make'em laugh! Workshop Gelände der Zeche Carl
4. Juli 2015 - 10:00 Masken in der Praxis Workshop Consol Theater Gelsenkirchen
4. Juli 2015 - 15:00 LifeBag Performance Maschinenhaus Essen
4. Juli 2015 - 21:00 Lange Nacht des Physical Theatre Performance Maschinenhaus Essen
5. Juli 2015 - 12:00 Bubble Soccer Concert Maschinenhaus Essen
5. Juli 2015 - 17:00 Lachen verboten! Performance Maschinenhaus Essen

Locations

  • Maschinenhaus Essen

    © Heike Kandalowski

    Maschinenhaus Essen
    Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
    45326 Essen

    Das ehemalige Maschinenhaus der Zeche Carl in Altenessen wird seit 1985 als freier Produktions- und Veranstaltungsort genutzt. Der Trägerverein Carl Stipendium e.V. vergibt die Räumlichkeiten dieses atmosphärisch einzigartigen Backsteinbaus an Künstler:innen aller Sparten, die vor Ort arbeiten und somit das Maschinenhaus Essen immer wieder neu inszenieren.

    Ob Theater, Tanz, Performance, Bildende Kunst, Musik oder Literatur – der Verein möchte vor allem junge Künstler:innen fördern, deren Arbeiten die klassischen Pfade verlassen und somit zum lebendigen Austausch anregen. Das Maschinenhaus Essen bietet Raum für künstlerische Experimente und Grenzgänge: ein Ort, an dem sich Schaffende und Interessierte im Erleben von Kunst unmittelbar begegnen und vernetzen können.

    Neben einzelnen Produktionen und Formaten finden im Maschinenhaus Essen u.a. das FULL SPIN Festival, das PENG FESTIVAL und Vorstellungen der Ruhrtriennale statt.

  • Gelände der Zeche Carl

     

    Gelände der Zeche Carl
    Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
    45326 Essen

    Ab Essen Hauptbahnhof mit der U-Bahn U11 (Richtung Buerer Straße) oder U17 (Richtung Karlsplatz) bis Altenessen-Mitte, 
Ausgang Zeche Carl. Ab 0 Uhr fährt der NachtExpress NE1 ab Zeche Carl. Hinweis: Bei Zieleingabe ins Navigationsgerät die Hausnummer 123 nutzen (Straßenseite gegenüber).

  • Consol Theater Gelsenkirchen

    Consol Theater Gelsenkirchen
    Bismarckstraße 240
    45889 Gelsenkirchen

    Anfahrt:

    Von Gelsenkirchen Hbf. mit der Linie 301 Richtung Buer Rathaus bis Bergwerk Consolidation. Von dort auf der Marschallstraße Richtung Osten (Bramkampstraße und Solarsiedlung links liegen lassen) bis zum Zechengelände. Hinweis: Zieleingabe ins Navigationssystem: Consolstraße in 45889 Gelsenkirchen

Partner

Sponsor

Kooperationspartner

Medienpartner

Sponsor, Förderer Projekt 'A ticket to Atlantis'

Meta Navigation DE